Veranstaltungstermine in der Klosterkirche Neuwerk
Bei alle Veranstaltungen ist der Eintritt grundsätzlich frei. Spenden sind jedoch herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

 
     
   
03.12.2019, 18:00 Uhr, Dienstag,

Meditatives Orgelkonzert

Andreas Warler,
Organist an der Basilika im Kloster Steinfeld

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
24.10.2019, 17:00 Uhr, Donnerstag,

Führung durch die Klosterkirche

Referent:
Hans-Joachim Rochner

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
10.08.2019, Samstag,

Pilgerwege am Niederrhein
unterwegs mit Karl Grüter

Tagesfahrt mit Pkw
mit Start in Mönchengladbach

   zur Bruder Klaus Kapelle,
      nach Bad Münstereifel
         und zum Kloster Steinfeld.


Mehr Infos zum Runterladen folgen demnächst.

     
   
11.07.2019, 19:00 Uhr, Donnerstag,

Literatur im Kloster

Sofie Busch,
Viersen-Helenabrunn (Erstpilgerin1954),
liest aus ihrem neu erschienenen Buch
über die Fußwallfahrt nach Trier
zum Grab des Hl. Matthias:

   Erinnerungen,
      Wissenswertes,
         Heiteres
            mit Musik.


Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
06.06.2019, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Ökumenischer Gesprächsabend

   Der Heilige Geist als Herausforderung
   für die Kirchen


Referenten:
Till Hüttenberger, Pfarrer (evangelisch)
Harald Brouwers, Pastoralreferent (katholisch)

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
19.05.2019, 15:30 Uhr, Sonntag,

Come together

Die Ensembles der Städtischen Musikschule MG
ConMoto und Pinocchio musizieren
unter der Leitung von
S. Ostermann und A. Lickfett.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
07.04.2019, 11:00 Uhr, Sonntag,

Öffentliche Matinee

Veranstalter:
Förderkreis Musikalisches Neuwerk e.V.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
28.03.2019, 17:00 Uhr, Donnerstag,

Führung durch die Klosterkirche

Referent:
Hans-Joachim Rochner

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

   
   
14.03.2019, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Pilgerwege

Unterwegs im Jahre 2013 auf dem
CAMINHO PORTUGUÊS von PORTO nach
SANTIAGO DE COMPOSTELA,
ein heute vielbegangener Jakobsweg von
circa 240 km, dabei leicht zu organisieren.

Bildvortrag mit Musik

Referentin:
Rita Cremer, Aachen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
25.11.2018, 15:00 Uhr, Sonntag,

Magna Mater
Frauengestalten aus verschiedenen Religionen

Ausstellung mit musikalischer Begleitung

Referent:
Wolfgang Franken

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
16.11.2018, 19:00 Uhr, Freitag,

Klezmer and more

Freylechs -
     eine Gruppe junger Musiker

Klezmer -
     eine Musikrichtung,
          ein Lebensgefühl,
               eine Leidenschaft

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
06.11.2018, 19:45 Uhr, Dienstag,

Öffentliche Chorprobe der Tonartisten

Leitung:
Joachim Schenk

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
25.10.2018, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Pilgerwege

ANGELAS PERLENTOUR

Von ihren verschiedenen Etappen auf der
Via Regia, dem Königsweg von Kiew
bis Santiago de Compostela, hat die Referentin
für diesen Abend den Jakobsweg
von Marburg über Köln bis Aachen gewählt.
Sie erzählt ihre eigene Geschichte zum Film
mit passender Musik.

Anschließend Pilgerbrot und Pilgerwein
im Kreuzgang

Referentin:
Angela Mol, Belfeld NL
www.paramol.webklik.nl

Mehr Infos zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
10.10.2018, 17:00 Uhr, Mittwoch,

Führung durch die Klosterkirche

Referent:
Hans-Joachim Rochner

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
26.09.2018, Mittwoch,

Pilgerwege am Niederrhein
unterwegs mit Karl Grüter

Auf den Spuren christlicher
Persönlichkeiten des Niederrheins


Tagestour mit Start in Mönchengladbach.

Mehr Infos zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

     
   
05.07.2018, 19:00 Uhr, Donnerstag,

Literarischer Abend

"Verbeult - verschlafen - durchgehalten"


Lesung und Gespräche im Innenhof des Klosters
(bei Regen im Inneren des Klosters)

Pfarrer Dr. Albert Damblon liest aus seinem Buch.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
23.06.2018, Samstag,

Pilgerwege am Niederrhein
unterwegs mit Karl Grüter

Auf den Spuren des Heiligen Arnold Jansen

Tagestour mit Start in Mönchengladbach.

Mehr Infos zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

     
   
21.06.2018, 18:30 Uhr, Donnerstag,

Evensong

ein (nicht nur) gesungenes Abendgebet

gestaltet vom SDS-Chor
unter der Leitung von
Frau Margarethe Connerth

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
16.05.2018, 19:30 Uhr, Mittwoch,

Die Bibel - sie eint und sie entzweit

Als Katholiken und Protestanten
beziehen wir uns auf dieselbe Bibel,
aber stimmt das wirklich so?

Es gibt viele Unterschiede
im Gebrauch, im Umfang, in der Lesart,
die ökumenisch manchmal hinderlich sind.

Referenten:
Till Hüttenberger, Pfarrer, evang.
Harald Brouwers, Pastoralreferent, kath.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
28.03.2018, 17:00 Uhr, Mittwoch,

Führung durch die Klosterkirche

Referent:
Hans-Joachim Rochner

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
22.03.2018, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Pilgerwege

Seit 30 Jahren "auf dem Weg":
als Fußpilger auf den damals noch
unmarkierten Jakobswegen von Köln
nach Santiago de Compostela,
als Autor von Pilgerführern,
als Schöpfer der Buchreihe "Pilgerland",
die mit Pilgertraditionen Wallfahrtsorte,
Kultgegenstände, Reliquien in der Eifel
und im neuen Band das Rheinland (mit MG) bekannt macht.

Anschließend Pilgerbrot und Pilgerwein
im Kreuzgang.

Referent:
Dr. Walter Töpner, Wachtberg

Eintritt frei
Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
02.12.2017, 15:00 Uhr, Samstag,

Adventkonzert

Vielharmonischer Chor Roetgen
Leitung: Rolf Schmitz

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
16.11.2017, 19:30 Uhr, Donnerstag,

"Das erste Mal"

Lesung

Die Prosatexte von Wilhelm Bruners erzählen
Geschichten aus verschieden Situationen seines
Lebens, das in einem großen Krieg begonnen hat
und nie eine weltweit vom Krieg befreite Zeit erleben durfte.

Referent:
Dr. Wilhelm Bruners

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
10.11.2017, 19:00 Uhr, Freitag,

Konzert fällt leider aus!
(verschoben auf November 2018)

Klezmer and more

Freylechs - eine Gruppe junger Musiker

Klezmer,
   eine Musikrichtung,
      ein Lebensgefühl,
         eine Leidenschaft!

Von 19:00 Uhr bis ca. 21:30 Uhr

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
12.10.2017, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Pilgerwege

Als pilgernder Architekt auf Jakobswegen
in Frankreich und Spanien


Bilder seiner Freihandzeichnungen und
Texte von Erlebnissen und Erfahrungen
aus seinen veröffentlichten Tagebüchern.

Referent:
Johannes Werner

Mehr Infos zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
27.09.2017, Mittwoch,

Pilgerwege am Niederrhein
unterwegs mit Karl Grüter

Auf den Spuren von Thomas von Kempen

Tagestour mit Start in Mönchengladbach.

Für weitere Informationen bitte
Sonderprospekt anfordern.

     
   
10.09.2017, 15:30 Uhr, Sonntag,

Musica - Donum Dei

Konzert des Chores "pro vocale lyra"

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
01.07.2017, Samstag,

Pilgerwege am Niederrhein
unterwegs mit Karl Grüter

Auf den Spuren des Seligen Adolf Kolping

Tagestour mit Start in Mönchengladbach.

Für weitere Informationen bitte
Sonderprospekt anfordern.

     
   
29.06.2017, 18:30 Uhr, Donnerstag,

Evensong

ein (nicht nur) gesungenes Abendgebet

gestaltet vom SDS-Chor
unter der Leitung von
Frau Margarethe Connerth

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
18.06.2017, 17:00 Uhr, Sonntag,

Konzert
"Wann die Morgenröt sich zieret"


Geistliche und weltliche Musik von Friedrich Spee,
Heinrich Schütz, Thomas Morly u.a.

Es singt das Ensemble Trutz Nachtigall

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
22.05.2017, 19:00 Uhr, Montag,

Reformation und ökumenische Bewegung

Referenten:
Till Hüttenberger, Pfarrer, evangelisch
Harald Brouwers, Pastoralreferent, katholisch

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
30.03.2017, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Pilgerwege

Zu Fuß auf dem Jakobsweg von Sevilla nach Salamanca im Jahre 2015

Bildervortrag mit stimmungsvoller Musik
über die Faszination der Vía de la Plata.

Referentin:
Ineke Werner

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
21.03.2017, 19:00 Uhr, Dienstag,

Orgelliteratur und
Orgelimprovisationen


Andreas Warler,
Organist an der Basilika im Kloster Steinfeld

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
09.02.2017, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Als Deutscher, Christ und Priester in Jerusalem.

Leben in einer multireligiösen Stadt.
Ein vorausschauender Rückblick.


Durch die Zuwanderung von Millionen Muslimen und die steigende Zahl von Atheisten in Deutschland sind wir in unserer Identität herausgefordert.

In welche Richtung geht eine konstruktive Antwort?

Referent:
Dr. Wilhelm Bruners

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
08.01.2017, 17:00 Uhr, Sonntag,

Weihnachtliche Musik
aus Renaissance und Frühbarock


Ensemble Trutz Nachtigall

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
01.12.2016, 19:00 Uhr, Donnerstag,

Apokalyptik

Science-Fiction-Literatur der Antike

Damals mit Gott, heute ohne Gott?

Referent:
Pfr. Dr. Wilhelm Bruners, Aachen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
20.11.2016, 15:00 Uhr, Sonntag,

Das Dazwischen

Zwischen den Prophezeiungen im
Alten Testament und der Erfüllung im
Neuen Testament


Maler und Bildhauer Wolfgang Franken

Ausgestellt werden verschiedene Objekte und Bilder. Die Erläuterungen der Arbeiten durch den Künstler werden jeweils musikalisch umrahmt.

Die Ausstellung ist an den darauffolgenden Tagen bis zum 24.11.2016 jeweils in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr im Kreuzgang der Klosterkirche zugänglich.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
27.10.2016, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Pilgerwege

Die Pilgerreise des rheinischen Ritters Arnold von Harff nach Rom, Jerusalem und Santiago de Compostela (1496-1498)

Wer von uns heutigen Pilgern weiß eigentlich, dass schon im späten Mittelalter ein Ritter aus unserer näheren Umgebung, nämlich von Schloss Harff bei Bedburg sich auf große Pilgerreise begab und in den Jahren von 1486 bis 1498 die großen Wallfahrtsziele Rom, Jerusalem und Santiago de Compostela besuchte?
Dank des ausführlichen Reisetagebuches von Ritter Arnold und einer im Jahre 2007 erarbeiteten Übertragung ins Hochdeutsche können wir heute diese Unternehmung noch nachverfolgen.
Bei dem heutigen großen Interesse am Pilgern, das besonders stark diesen drei berühmtesten Wallfahrtsorten gilt, erfahren wir, wie die historischen Pilgerreisen damals abliefen.
Der Referent Günther Merkens kombiniert in spannender Form besondere Textstellen mit historischen Zeichnungen und Karten, sowie Fotos von seinen eigenen Pilgerreisen.
Zusätzlich werden zeitgenössische Musikstücke erklingen.


Referent:
Günther Merkens, Erkelenz

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
09.10.2016, 17:00 Uhr, Sonntag,

Das Nettetaler Kammerensemble
spielt Werke des Barock


Leitung:
Frans Hamelers

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
07.09.2016, Mittwoch,

Pilgerwege am Niederrhein

unterwegs mit Karl Grüter
Auf den Spuren von Josef Kardinal Frings

Tagestour mit Start in Mönchengladbach.

Bitte Sonderprospekt anfordern!

     
   
02.07.2016, Samstag,

Pilgerwege am Niederrhein

unterwegs mit Karl Grüter
Auf den Spuren des Hl. Norbert von Xanten

Tagestour mit Start in Mönchengladbach.

Bitte Sonderprospekt anfordern!

     
   
26.06.2016, 15:00 Uhr, Sonntag,

Benefizkonzert
für den Erhalt der Klosterkirche


Männerchor Pro vocale lyra Viersen,

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
11.06.2016, 17:00 Uhr, Samstag,

Sommerkonzert

Vielharmonischer Chor, Aachen

Leitung:
Rolf Schmitz-Malburg

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
29.05.2016, 18:00 Uhr, Sonntag,

Konzert Im grünen Wald ich neulich saß

Geistliche und weltliche Frühlingsmusik
Lieder von Friedrich Spee, Thomas Morley, Orlando di Lasso, Claudio Monteverdi u.a.

Ausführende:
Ensemble Trutz Nachtigall

Ulrike von Weiß, Sopran
Barbara Heck, Mezzosopran
Alexandra Greinwald, Alt
Michael Schlupkothen, Tenor
Claus von Weiß, Bass
Thomas Bocklenberg, Barockgitarre, Laute


Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
27.04.2016, 19:30 Uhr, Mittwoch,

Die Reformation - eine ökumenische Angelegenheit

Referenten:
Pfarrer Till Hüttenberger, evangelisch
Pastoralreferent Harald Brouwers, katholisch

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
19.04.2016, 19:00 Uhr, Dienstag,

Orgelliteratur und Orgelimprovisationen

Andreas Warler
Organist an der Basilika im Kloster Steinfeld

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
17.03.2016, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Pilgerwege

Auf dem Jakobsweg in Südtirol

Referentin:
Ingrid Mohren, Monheim

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
03.03.2016, 19:00 Uhr, Donnerstag,

Wie heute von Gott reden?

Sprechen vor Gott in gott-loser Zeit

Referent:
Pfr. Dr. Wilhelm Bruners, Aachen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
05.12.2015, 15:30 Uhr, Samstag,

Adventskonzert in der Klosterkirche

Tonartisten

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
07.11.2015, 18:30 Uhr, Samstag,

Klezmer - Musik, Prosa
und jiddische Geschichten


Freylechs - eine Gruppe junger Musiker.
Klezmer - Eine Musikrichtung, ein Lebensgefühl,
eine Leidenschaft.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
28.10.2015, 19:00 Uhr, Mittwoch,

Ich verlasse dich nicht

Abschiedsgeschichte vor dem Hintergrund
biblischer Erfahrungen. Ein Sohn verabschiedet
sich von seinem sterbenden Vater.

Referent:
Pfr. Dr. Wilhelm Bruners, Aachen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
22.10.2015, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Auf dem Olavsweg nach Trondheim

Peter und Lisa Zintl,
Gabi und Franz-Josef Hennecken:
Zwei Aachener Ehepaare zeitversetzt auf
dem gleichen Weg unterwegs.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
02.09.2015, Mittwoch,

Auf den Spuren der
Hl. Irmgardis von Süchteln

Pilgerwege am Niederrhein -
unterwegs mit Karl Grüter

Bitte Sonderprospekt anfordern!

     
   
24.06.2015, 19:00 Uhr, Mittwoch,

Vesper in der Klosterkirche

mit Orgelmusik und dem SDS-Chor

Leitung:
Bernhard Schürkens

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
13.06.2015, Samstag,

Das Wirken der Diakonissen in Kaiserswerth

Pilgerwege am Niederrhein -
unterwegs mit Karl Grüter

Bitte Sonderprospekt anfordern!

     
   
30.05.2015, 14:00 Uhr, Samstag,

Kreisbilder erleben und gestalten

Workshop mit Musik und Tanzelementen

Referentin:
Jutta Kuhlen-Bauer

Teilnehmerbeitrag 15,00 Euro

     
   
07.05.2015, 19:00 Uhr, Donnerstag,

Mystagogische Kirchenführung

Referent:
Dr. Werner Kleine

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
14.04.2015, 19:00 Uhr, Dienstag,

Orgelliteratur und
Orgelimprovisationen


Andreas Warler,
Organist an der Basilika im Kloster Steinfeld

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
29.03.2015, 15:00 Uhr, Sonntag,

Retabel Altarbilder

Musik und Ausstellung

Referent:
Wolfgang Franken, freischaffender
Sakralkünstler, Mönchengladbach

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
12.03.2015, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Camino del Norte

Auf dem spanischen Jakobsweg an der
Küste von Irun nach Santiago de Compostela

Referentin:
Rita Cremer, Aachen

Mehr Infos zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
02.03.2015, 19:00 Uhr, Montag,

Gnade, Rechtfertigung und gute Werke

Ökumenischer Vortrags- und Gesprächsabend

Referenten:
Bernhard Beyer-Rüdiger
Pfarrer Till Hüttenberger

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
10.02.2015, 19:00 Uhr, Dienstag,

Niemandsland.Gott

Lesung mit Musik, Meditation und Gedichten,
die Gott suchen

Referent:
Pfr. Dr. Wilhelm Bruners, Aachen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
04.01.2015, 15:30 Uhr, Sonntag,

Konzert mit weihnachtlichen Motiven

Pro vocale lyra Viersen,
Männerchor

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
06.12.2014, 16:00 Uhr, Samstag,

Musik:

"Es ist ein Ros' entsprungen"
Konzert im Advent

Vielharmonischer Chor Roetgen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
30.11.2014, 16:00 Uhr, Sonntag,

Musik:

Adventskonzert


Es singen 6 Sängerinnen und Sänger des
Ensembles Trutz Nachtigall

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
20.11.2014, 19:00 Uhr, Donnerstag,

Musik:

Orgelliteratur und Orgelimprovisationen


Andreas Warler,
Organist an der Basilika im Kloster Steinfeld

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
13.11.2014, 19:00 Uhr, Donnerstag,
in der Klosterbibliothek

Theologie + Spiritualität:

Jüdischer Jesus – christliche Kirchen

Wie jüdisch war Jesus - wie heidnisch sind
die christlichen Kirchen?

Gespräch und Gelegenheit zur Diskussion

Referent:
Dr. Wilhelm Bruners, Aachen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

   
16.10.2014, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Pilgern:

Zu viert auf dem Jakobusweg

von Marburg nach Köln

Referenten:
Susanne Kreuels, Angela Wolters,
Renate Zons, Hildegard Frohn

Mehr Infos zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
14.09.2014, 14:30 Uhr, Sonntag,

Kultur:

Tag des offenen Denkmals

Führung durch Klosterkirche und Kreuzgang

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
03.09.2014, Mittwoch,

Pilgern:

Pilgerwege am Niederrhein

unterwegs mit Karl Grüter

Auf den Spuren des heiligen Arnold Janssen
Tagesfahrt nach Goch

Mehr Infos zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

     
   
02.07.2014, 19:30 Uhr, Mittwoch,

Musik:

Evensong

Ein Abendlob mit Besinnungen, Lesungen
und viel Musik.
Mit Chor, Gemeindegesang und Orgelmusik

Musikalische Gestaltung:
SDS-Chor unter der Leitung von
Bernhard Schürkens

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
14.06.2014, Samstag,

Pilgern:

Pilgerwege am Niederrhein

unterwegs mit Karl Grüter

Wanderung im Rahmen der
Heiligtumsfahrt Mönchengladbach 2014
vom Kloster Neuwerk zum Münster

Bitte Sonderprospekt anfordern

     
   
22.05.2014, 19:00 Uhr, Donnerstag,
in der Klosterbibliothek

Theologie + Spiritualität:

Kirche im ökumenischen Gespräch


Gesprächspartner:
Pfr. Hartmut Schmidt und Pfr. Till Hüttenberger

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
10.05.2014, 14:30 Uhr, Samstag,

Kultur: Tag der offenen Klöster

Das Geheimnis der Erlösung

Geistliche Führung durch die Klosterkirche

Anschließend Begegnung bei Kaffee und Kuchen.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
11.04.2014, 19:30 Uhr, Freitag,

Musik:

Kreuzweg

14 Orgelmeditationen von Andreas Willscher
mit Texten von Bernhard Schürkens

Zur Einstimmung erklingen Orgelwerke von
J. S. Bach und L. Boellmann

Leitung:
Bernhard Schürkens

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
27.03.2014, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Pilgern:

Auf dem Jakobsweg durch Ostportugal

von der Algarve nach Ourense (Via Lusitana)

Referent:
Hermann Hass, Hückelhoven

Mehr Infos zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
23.03.2014, 17:00 Uhr, Sonntag,

Musik:

Konzert der Tonartisten


Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
06.02.2014, 19:00 Uhr, Donnerstag,
in der Klosterbibliothek

Theologie + Spiritualität:

Barmherzigkeit will ich, nicht Opfer

Begegnung mit dem Evangelisten Matthäus

Gespräch und Gelegenheit zur Diskussion

Referent:
Dr. Wilhelm Bruners, Aachen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
15.12.2013, 18:00 Uhr, Sonntag,

Weihnachtskonzert

Es singt der
MGV Sängerbund 1881 Neuwerk

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
24.11.2013, 17:00 Uhr, Sonntag,

Musik zum Totensonntag

Konzert mit Ensemble Trutz Nachtigall

mit Werken von
H. Purcell, J. Rosenmüller, H. Schütz, u. a.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
18.11.2013, 19:00-20:30 Uhr, Montag,


Die Veranstaltung musste wegen Erkrankung des Referenten leider abgesagt werden.

Joseph - Traumvater Jesu

Eine Einführung in die ökumenische
Theologie des Matthäus-Evangeliums.

Referent:
Pfarrer Dr. Wilhelm Bruners, Aachen

Eintritt frei r>
Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
20.10.2013, 16:00 Uhr, Sonntag

Benefizkonzert für die Klosterkirche

Mitwirkende:
pro vocale lyra Viersen, Männerchor
Klaus Paulsen, Orgel

Mehr Infos zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

Eintritt frei!

Um eine Spende wird gebeten!

     
   
19.10.2013, 19:00 Uhr, Samstag,

Lesenacht in der Klosterkirche

Wort + Musik + Tanz

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
28.09.2013, 10:30-17:00 Uhr,
Samstag

Begegnung mit Nepal und Tibet

Zwei Bildvorträge mit Elementen
des Buddhismus als Erfahrungsbericht.

Drei Multivisionshows von Winfried Nawroth,

Michaela Pfeiffers preisgekrönter Kurzfilm Kailah,

Brigitte Hoth mit Informationen und
Meditationen Über das Verbindende der Religionen Christentum und Buddhismus

Für diese Veranstaltung ist
eine Anmeldung erforderlich.

Ausführliche Informationen gibt
es imKlosterkirche NeuwerkFlyer zum Runterladen .

Das Programm liegt auch in der Klosterkirche aus.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
07.09.2013, 17:00 Uhr, Samstag,

Im Rahmen des Patroziniums der
Seligen Maria von den Aposteln

Eucharistiefeier und Begegnung
in Klosterkirche und Kloster

Veranstalter: Salvatorianerinnen

     
   
04.09.2013, 09:00 Uhr, Mittwoch,

Pilgerwege am Niederrhein

Auf den Spuren der
Therese von Wüllenweber


unterwegs mit Karl Grüter.

Handzettel zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
28.07.2013, 14:30 Uhr, Sonntag,

Klosterführung
anlässlich des Jakobbrunnenfestes

Veranstalter:
Salvatorianerinnen und Förderkreis Klosterkirche

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
11.07.2013, 19:00 Uhr, Donnerstag,

Evensong

Sommerkonzert mit Orgel und SDS-Chor

Leitung: Bernhard Schürkens

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
25.06.2013, 08:22 Uhr, Dienstag,

Pilgerwege am Niederrhein

unterwegs mit Karl Grüter

Auf den Spuren des
heiligen Arnold Janssen

Tagesfahrt nach Goch

Handzettel zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier .

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
16.05.2013, 19:00 Uhr, Donnerstag,

Eucharistie - Abendmahl

Ökumenischer Vortrags- und Gesprächsabend

Referenten:
Pfarrer Schmidt und Pfarrer Hüttenberger

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
09.04.2013, 19:00 Uhr, Dienstag,

Orgelimprovisationen
und kleines Orgelkonzert


Organist:
Andreas Warler, Basilika des Klosters Steinfeld

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
14.03.2013, 19:30 Uhr, Donnerstag,

Veranstaltungsreihe Pilgern und Pilgerwege
(Handzettel zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier)

Lisa und Peter Zintl, Aachen

Auf Jakobswegen quer durch Deutschland
von Görlitz bis Aachen


Ein Video-Filmbericht von den Mühen
und dem Glück des Unterwegsseins

auf dem
Ökumenischen Pilgerweg
von Görlitz bis Eisenach

und dem
Elisabethpfad
von Eisenach bis Marburg

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
17.02.2013, 15:00-16:30 Uhr, Sonntag,

König auf dem Esel -
Höre, was erzählt wird


Lesung und Musik
mit Wolfgang Rescheleit

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
02.02.2013, 19:00-20:30 Uhr, Samstag,

Ein Kind tanzt im Bauch seiner Mutter

Die Vorgeschichte Jesu im Lukas-Evangelium

Referent:
Pfarrer Dr. Wilhelm Bruners, Aachen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
22.12.2012, 18:00 Uhr, Samstag,

Weihnachtskonzert

Veranstalter: St. Barbara Bigband

Eintritt frei

     
   
16.12.2012, 14:30 Uhr, Sonntag,

Führung durch Kirche und Kloster
mit anschließendem Kaffee


Veranstalter:
Salvatorianerinnen und Förderkreis Klosterkirche

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
02.12.2012, 17:00 Uhr, Sonntag,

Gospelkonzert
mmit dem Gospelchor HearUs

Leitung: Michael Landsky
Percussion: Christoph Kriegerbr>
Benefizveranstaltung zu Gunsten
des Vereins "Glück für Kenias Kinder e.V."

Eintritt frei

     
   
25.11.2012, 15:00 Uhr, Sonntag,

Das Wort Gottes am Türpfosten

Ausstellung des Künstlers Wolfgang Franken,
LLesungen von H. J. van Ool mit altjüdischer Musik.

Ausgestellt werden die vom Künstler entworfenen und gestalteten Schriftkapseln (Mesusa), die nach alter jüdischer Tradition an die Türpfosten gehangen werden. Mit einer Aussage aus der Tora erbitten die Juden den Schutz Gottes. Die gelesenen Texte werden mit alter jüdischer Musik unterlegt.

Eintritt frei br>
Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
08.11.2012, 19:00 Uhr, Donnerstag,

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe

Pilgern und Pilgerwege -
Jakobuswege in Deutschland


EEin Bericht
von Angela Wolters, Susanne Kreuels,
Renate Zons und Hildegard Frohn:br>
  Zu viert auf dem Weg der Jakobspilger
  von Nimwegen nach Köln

Veranstalter:
Salvatorianerinnen und Förderkreis Klosterkirche

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
21.10.2012, 09:30-14:30 Uhr,
Sonntag,

Im Rahmen des Weltmissionssonntages

Eucharistiefeier, Musik, Information
und Begegnung

in Klosterkirche und Kloster

VVeranstalter: Salvatorianerinnen, Seelsorgebereich und Missio Aachen

Eintritt frei br>
Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
18.10.2012, 19:00-20:30 Uhr,
Donnerstag,

"Verrückt nach Gott"
Auf der Suche nach einem
heruntergekommenen Gott

Lesung

RReferent: Pfarrer Dr. Wilhelm Bruners, Aachen

Eintritt frei br>
Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
22.09.2012, 16:00 Uhr, Samstag,
 

Werke aus Renaissance, Barock und Klassik

vorgetragen vom Rodrigo Ensemble
auf Blockflöten, Gemshörnern,
Laute, Cembalo und Cello

Leitung: Gisela Wegener

Eintritt frei

Spenden zur Deckung der Unkosten sind herzlich erwünscht.

     
   
08.09.2012, 17:00 Uhr, Samstag,

Im Rahmen des Patroziniums der
Seligen Maria von den Aposteln

Eucharistiefeier und Begegnung
in Klosterkirche und Kloster

Veranstalter: Salvatorianerinnen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
29.07.2012, 14:30 Uhr, Sonntag,

Klosterführung
anlässlich des Jakobbrunnenfestes

Veranstalter:
Salvatorianerinnen und Förderkreis Klosterkirche

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
18.06.2012, 19:00-21:00 Uhr,
Montag,

"Mehr-Wert(e)?"
Katholische Krankenhäuser in einer
multireligiösen Gesellschaft

Neuwerker Klostergespräche

RReferent: Sr. Monika Düllmann, St. Joseph Hospital Jerusalem und Mitarbeiterin des Krankenhauses Neuwerk

Eintritt frei br>
Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
10.05.2012, 18:00 Uhr, Donnerstag,

Maria heute

Ökumenischer Vortrags- und Gesprächsabend

Referenten:
Pfarrer Schmidt und Pfarrer Hüttenberger

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
27.04.2012, 14:30-18:00 Uhr,
Freitag,

&"Löscht den Geist nicht aus"
Salvatorianische Spiritualität im Alltag

Referent: Pfarrer Dr. Hansjörg Rigger, Südtirol

Kostenbeitrag: 5,00 Euro/p>

     
   
18.03.2012, 09:30-14:30 Uhr,
Sonntag,

Im Rahmen der Fastenaktion von MISEREOR

Eucharistiefeier, Fastenessen, Musik,
Informationen und Gespräche

Veranstalter:
Salvatorianerinnen,
Seelsorgebereich und Misereor

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
12.02.2012, 17:00 Uhr, Sonntag,

IIrische Musik für Whistles und Orgel

Veranstalter: Ulrike und Claus von Weißbr>
Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
19.01.2012, 19:00-20:30 Uhr,
Donnerstag,

Der schwierige Jesus
Das Verhältnis des erwachsenen Jesus
zu seiner Familie und seiner Mutter

RReferent: Pfarrer Dr. Wilhelm Bruners, Aachen

Eintritt frei br>
Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
18.12.2011, 18:00 Uhr, Sonntag,

Weihnachtskonzert

St. Barbara Bigband

     
   
11.12.2011, 14:30 Uhr, Sonntag,

Führungen durch Kloster und Klosterkirche

     
   
119.11.2011, 17:00 Uhr, Samstag,

Oh stay and hear...

Musik, Lieder und Texte aus der Renaissancebr>
Ensemble Charivari
Andrea Hügel - Sopran

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
31.10.2011, 19:00 Uhr, Montag,
 

Veranstaltungsreihe Pilgern und Pilgerwege

Schritt-weise
von Münster nach Jerusalem
5000 km unterwegs

Ein Bericht in Wort und Bild
vvon Magnus Enxing, Münster

Im Anschluss Begegnung im Kreuzgang.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.
Sie sind für den Erhalt der Klosterkirche bestimmt.

     
   
18.09.2011, 11:00-17:00 Uhr, Sonntag
 

Großes Familienfest im Garten der Klosterkirche

Die Neuwerker Interessengemeinschaft freut sich, Groß und Klein zu einem kunterbunten Familienfest einzuladen.br>
Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Sonntag.

Mehr Info gibt es Klosterkirche Neuwerkhier

     
   
10.09.2011, 19:00 Uhr, Samstag,
 

50 Jahre Amnesty International
Benefiz-Jazzkonzert
Spirituals und Gospels

Walter Maaßen und Borderland Friends

Spendeneintritt:
   Vorverkauf    9 €
   Abendkasse 12 €

Vorverkaufsstellen:
   Extra Tipp, Berliner Platz 11
   Blumen Schmitz, Engelblecker Straße 382

     
   
04.09.2011, 17:00 Uhr, Sonntag,

Gedenkgottesdienst der
sel. Therese von Wüllenweber

     
   
31.07.2011, 14:30 Uhr, Sonntag,
am Tag des Jakobbrunnenfestes

Führungen durch Kloster und Klosterkirche

     
   
22.05.2011, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Frühlingskonzert

Es singen verschiedene Chöre.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
26.03.2011, 18:00 Uhr, Samstag,
 

Klezmer und jiddische Lieder

Es singt und spielt das DuoKlosterkirche NeuwerkTangoyim

Eintritt frei

     
   
13.03.-15.04.2011,
zugängig während der
Öffnungszeiten der Klosterkirche
 

Das Leben der Heiligen

Fotoausstellung

Eintritt frei

     
   
06.03.2011, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Musik aus Klassik und Moderne
für Orgel, Violine und Perkussion

Ausführende:
Trio der Kammerakademie Kiev

Eintritt frei

     
   
16.-22.01.2011

50 Jahre Salvatorianerinnen in Neuwerk

Festwoche im Kloster mit eigenemKlosterkirche NeuwerkProgramm

     
   
Dezember 2010
während des Weihnachtsmarktes
und nach Vereinbarung

Führungen durch die Klosterkirche

Eintritt frei

     
   
05.12.2010, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Konzert
Weihnachtsmusik

Ausführende:
Ensemble Trutz Nachtigall

Eintritt frei

     
   
03.12.2010, 19:00 Uhr, Freitag,
 

Festgottesdienst
zum 875. Jahrestag der Klosterkirche

Zelebrant: Weihbischof Karl Borsch

Es singen die vereinigten Kirchenchöre
der GdG Neuwerk

     
   
25.11.2010, 19:00 Uhr, Donnerstag,
 

Autorenlesung
auf der Kirchenempore

Dr. Hans Georg Beckers liest aus seinem Kriminalroman

Schon zwei schwere Fälle von Verbrechen konnte Pater Antonius vom Gladbacher Kloster lösen. Nun gibt es in Neuwerk (Novum Opus) im Jahr 1511 rätselhafte Mordfälle, die die Äbtissin veranlassen, Antonius um Hilfe zu bitten. Was da auf ihn zukommt, ist nicht leicht zu entwirren. Doch mit Mut und Klugheit gelingt es endlich, den Täter zu entlarven.

Eintritt frei

     
   
21.11.2010, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Benefizkonzert

Gospelchor

Eintritt frei

     
   
01.-05.11.2010
 

Entfaltete Materie
Ausstellung im Kreuzgang

Wolfgang Franken, Künstler

Eintritt frei

     
   
08.10.2010, 20:00 Uhr, Freitag,
 

Konzert

Das Bach Ensemble Niederrhein
singt Lieder von Bach, Brahms, Schumann,
Britten, Mendelssohn-Bartholdy, u.a.m.

Eintritt 10,00 €

     
   
02.10.2010, 23:00 Uhr, Samstag,
 

Liturgische Nacht
Gebet, Meditation, Musik

Musik: Planxties & Airs
Irische Musik
für Orgel und Whistles & Low Whistles
Ulrike von Weiß, Orgel
Claus von Weiß, Whistles & Low Whistles

Eintritt frei

     
   
30.09.2010, 19:00 Uhr, Donnerstag,
 

Konzert
für zwei Violinen und ein Fagott

Es spielen:
Musiker aus der Ukraine

Eintritt frei

     
   
10.-12.09.2010
 

Projektwochen-Ergebnisse

Ausstellung im Kreuzgang

Neuwerker Schulen präsentieren ihre Ergebnisse im Rahmen der Projektwochen anlässlich des Festjahres 875 Jahre Neuwerk

Eintritt frei

     
   
24.05.2010, 12:00 Uhr, Pfingstmontag
 

Jazz im Klostergarten

und bei schlechtem Wetter
in der Kirche oder im Kreuzgang

Es spielen:
Walter Maassen und die Borderland Jazzband

Die Veranstaltung wird von der Interessengemeinschaft Neuwerk organisiert.

Eintritt 15,- €
Vorverkauf 12,- €

Die Karten sind bei den Mitgliedern der Neuwerker Interessengemeinschaft käuflich zu erwerben.

Namen und Anschriften der Mitglieder
finden SieKlosterkirche Neuwerkhier

     
   
09.05.2010, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Frühlingskonzert

Es singen:

Frauenchor "Klingende Herzen"
Männerchor "Melodia"

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
25.03.2010, 19:00 Uhr, Donnerstag,
 

Veranstaltungsreihe Pilgern und Pilgerwege
(Akt. Handzettel zum Runterladen gibtsKlosterkirche Neuwerkhier)

Kurt-Josef Wecker,
Pfarrer in Heimbach/Eifel und Beauftragter
für die Wallfahrtsseelsorge im Bistum Aachen

ROM - Die Ewige Stadt
im Gegenlicht.
Spaziergänge in Rom
auf den Spuren der Pilger

Dia-Vortrag

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
04.03.2010, 19:00 Uhr, Donnerstag,
 

Veranstaltungsreihe Pilgern und Pilgerwege
(Akt. Handzettel zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier)

Hildegard Frohn,
Mönchengladbach

Im Lichte der Toskana
Auf dem mittelalterlichen Pilgerweg,
der Via Francigena,
von Lucca nach Rom

Bilder, Texte, Tagebuchnotizen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
03.01.2010, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Englische Weihnachtsmusik
Es spielt und singt die Gruppe Morris Open.

Die Musiker:

Ulrike von Weiß - Gesang, Synthesizer, Bells
Claus von Weiß - Gesang, Gitarre, Flöten,
                        andere Instrumente
Matthias Höhn  - Gesang, Dudelsack,
                        Mandoline, andere Instrumente

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
29.10.2009, 19:00 Uhr, Donnerstag,
 

Veranstaltungsreihe Pilgern und Pilgerwege
(Akt. Handzettel zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier)

Lebendige Berichte mit Bildern vom Herbergsdienst in Pilgerhospizen auf dem Camino nach Santiago

Birgitta Klein, Kevelaer
Abi, Camino und Hospitalera,
über den Herbergsdienst in El Burgo Ranero

Doris und Peter Brauweiler, Mönchengladbach
Pensioniert, Camino und Hospitaleros,
über den Herbergsdienst in La Faba

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
03.10.2009, 18:00 Uhr, Samstag,
 

Chor- und Orgelkonzert

mit Werken von der Renaissance
bis zur Spätromantik

Kammerchor Cantiamo
Orgel und Leitung: Münsterkantor Klaus Paulsen

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
05.09.2009, 17:00 Uhr, Samstag,
 

Liedernachmittag
im Rahmen der Klosterkonzerte (ca. eine Stunde)

Im Mittelpunkt stehen die Liebeslieder-Walzer von Johannes Brahms, sowie Sololieder von Brahms, Schubert und Schumann.

Bei gutem Wetter findet das Konzert im Innenhof des Kreuzganges statt, ansonsten wahrscheinlich im Refektorium.

Rund um das Konzert gibt es Getränke und Snacks.

Um 19:00 Uhr findet ein feierlicher Gottesdienst mit Weihbischof Karl Borsch statt.

Danach geht es weiter mit einem gemütlichen Beisammensein an den Stehtischen im Kreuzgang.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
15.03.2009, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Orpheus with his lute

Musik für Altus und Laute
vom 16. bis ins 21. Jahrhundert

Ausführende:
Thomas Bremser - Altus
Thomas Bocklenberg - Laute und Theorbe

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
12.03.2009, 19:00 Uhr, Donnerstag,
 

Veranstaltungsreihe Pilgern und Pilgerwege
(Akt. Handzettel zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier)

Zwei Trierpilger auf dem Weg
nach Santiago de Compostela


Lesung aus dem Pilgertagebuch - mit Bildern
von Jürgen Frommhold und Klaus Tappe

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

   
   
08.02.2009, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Planxties et Airs
Musik für Orgel und Flöten

Ulrike von Weiß - Orgel
Claus von Weiß - Whistles, Low Whistles

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
14.12.2008, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Wunder o Wunder
Weihnachtskonzert

Ausführende:
Ensemble TRUTZ-NACHTIGALL

Ulrike von Weiß - Sopran
Barbara Heck - Mezzosopran
Alexandra Greiwald - Alt
Michael Schlupkothen - Tenor
Claus von Weiß - Bass
Thomas Bocklenberg - Barocklaute, Chitarrone

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
20.11.2008, 19:00 Uhr, Donnerstag,
 

Veranstaltungsreihe Pilgern und Pilgerwege
(Akt. Handzettel zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier)

Erfahrungen einer Pilgerreise
Mit der St. Matthiasbruderschaft Neuwerk zum Apostelgrab in Trier

Reportage mit Bildern

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
06.11.2008, 19:00 Uhr, Donnerstag,
 

Veranstaltungsreihe Pilgern und Pilgerwege
(Akt. Handzettel zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier)

Kurt-Josef Wecker, Pfarrer in Heimbach/Eifel und
Beauftragter für die Wallfahrtsseelsorge im Bistum Aachen

Auf den Spuren des Apostels Paulus

Dia-Vortrag aus Anlass des Paulus-Jahres 2008

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
26.10.2008, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

UVA E DINTORNI
Impressionen einer Italienreise

Ausführende:
CHARIVARI, Ensemble für "Alte Musik"
in Kostümen mit Original-Instrumenten

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
21.09.2008, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Kleine Stücke großer Meister

Gitarrenmusik
Prätorius, Purcell, Händel, Bach, Haydn, Hindemith

Ausführende:
Gitarrentrio CONTRASTE

Hans-Georg Schneider
Els Goldbach
Ute Königs

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
27.07.2008, 12:30 Uhr, Sonntag,
 

Führung durch Klosterkirche und Kloster

Während des Neuwerker Brunnenfestes findet wieder eine Führung durch Klosterkirche und Kloster statt.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
22.06.2008, 19:00 Uhr, Sonntag,
 

Chorkonzert der Romantik

Frauenchor "Ensemble Octave", Mönchengladbach
Leitung: Michael Meyer

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
10.04.2008, 19:00 Uhr, Donnerstag,
 

Veranstaltungsreihe Pilgern und Pilgerwege
(Akt. Handzettel zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier)

Prof. Dr. Margarete Niggemeyer, Paderborn

Schritte werden Weg
Pilgerschaft als Modell christlichen Lebens
am Beispiel des Pilgerweges nach Santiago
de Compostela

Vortrag mit Bildfolien

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
30.03.2008, 11:00 Uhr, Sonntag,
 

Lebens Lauf oder Der Mann von Gestern

Konzertsuite in drei Sätzen für Viola und Orgel
von Gunnar Andreas Kristinsson

Viola: Gudrun H. Hardardóttir
Orgel: Ulrike von Weiß

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
12.02.2008, 18:00 Uhr, Dienstag,
 

Kreuzwegmeditation

eine Meditation mit Dias und Gesang
von und mit Marianne Haas

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
26.01.2008, 17:00 Uhr, Samstag,
 

Die frivolen Heine-Gedichte

vorgetragen von Heinz Vennedy
in der Bibliothek des Klosters

umrahmt von Klaviermusik der Klassik
und Romantik

gespielt von Oxana Kolts

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
17.11.2007, 18:00 Uhr, Samstag,
 

Renaissance Musik aus
Deutschlands Nachbarländern

vorgetragen vom Rodrigo Ensemble auf alten Instrumenten und in historischen Kostümen

Leitung: Gisela Wegener

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
04.11.2007, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Musik aus Mittelalter und Renaissance

Spielleute entführen Sie in eine andere Welt - auf einen mittelalterlichen Markt, in eine Burg, über Land, Wald und Feld.

Sie zeigen Ihnen fremde Länder - Frankreich, England, Italien - im Krieg wie im Frieden.

Sie hören fremd anmutende Klänge von Krummhorn, Gambe und Gemshorn und werden eintauchen in die musikalische Welt des 14. bis 16. Jahrhunderts.

All das gespielt von Charivari,
Ensemble für Mittelalter- und Renaissancemusik,
auf seine "eygen Art"

Leitung: Sabine Heiwolt

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
20.10.2007, 17:00 Uhr, Samstag,
 

Konzert für Flöte und Gitarre

Musik aus dem Barock und der Moderne

Ausführende:
Thomas Bocklenberg - Gitarre, Theorbe
Stefan W. Wagener - Flöte, G-Flöte

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
18.10.2007, 19:00 Uhr, Donnerstag,
 

Veranstaltungsreihe Pilgern und Pilgerwege
(Akt. Handzettel zum Runterladen gibt esKlosterkirche Neuwerkhier)

Winfried Nawroth, Mönchengladbach

Auf der Via de la Plata von Sevilla
nach Santiago de Compostela


PowerPoint-Präsentation mit Musik
2:30 Stunden

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
09.09.2007, 18:00 Uhr, Sonntag,
 

XV. Neuwerker Klosterkirchenkonzert
Musik aus Renaissance und Frühbarock


Das Ensemble Trutz Nachtigall singt und spielt Musik von Friedrich Spee, Claudio Monteverdi, John Dowland, Orlando di Lasso und anderen.

Instrumentalbegleitung Laute und Chitarrone

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
21.04.2007, 17:00 Uhr, Samstag,
 

Musikalische Lesung "Wanderungen in Rom"

Ausschnitte aus dem Buch
"Wanderungen in Rom" von Henry V. Morton
und Mechthild Townshend

Die Lesung wird umrahmt vom Barocktrio
unter der Leitung von Gisela Wegener

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
24.03.2007, 17:00 Uhr, Samstag,
 

Saltinis - Quellen der Musik

Konzert mit Werken französischer, deutscher
und litauischer Komponisten

Ausführende:
Angelika Euler - Querflöte
Sabine Heiwolt - Violoncello
Jurate Bundzaite - Orgel

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
11.02.2007, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Planxties & Airs

Musik aus Irland, England und
von Claus von Weiß

Ausführende:
Ulrike von Weiß - Orgel
Claus von Weiß - Whistles & Low Whistles

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
28.01.2007, 17:00 Uhr, Sonntag,
 

Musikalische Lesung

Bachabend in der Bibliothek des Klosters

mit Cembalo, Gesang und Lesung "Maria Barbara
und Anna Magdalena - zwei Frauen an der Seite
von Johann Sebastian Bach"

Musikalische Einlagen aus dem
Notenbüchlein von Johann Sebastian Bach

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
23.12.2006, 18:00 Uhr, Samstag,
 

Weihnachtskonzert

Ausführende:
Jugendblasorchester Neuwerk
MGV Sängerbund 1891 Neuwerk

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

   
   
17.12.2006, 16:00 Uhr, Sonntag,
 

Führungen durch die Klosterkirche

für Erwachsene und für Kinder (oder Eltern mit Kindern)

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
16.12.2006, 18:00 Uhr, Samstag

Adventskonzert in der Klosterkirche
"Ich verkünde Euch große Freude"


Es singt und spielt das Rodrigo-Ensemble
vorweihnachtliche Musik alter Meister
auf historischen Instrumenten.

Leitung: Gisela Wegener

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
16.12.2006, 15:30-17:30 Uhr, Sa.

Zeit der Stille

Möglichkeit der Betrachtung des
Neuwerker Weihnachtsbildes (Dia)
mit Musik

     
   
02.12.2006, 17:00 Uhr, Samstag

"Emotionen"
Geschichten um biblische Personen

Heinz-Josef van Ool liest aus seinem Buch.
Die Lesung wird von Musik untermalt.

Im Anschluss an die Veranstaltung steht der Autor zum Gespräch zur Verfügung.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
19.11.2006, 15:00 Uhr, Sonntag

Benefizkonzert für die Kinderklinik Neuwerk

Gesang und Instrumentalmusik mit Werken von
J.S. Bach, Händel, Bruckner, Schubert, Beethoven u.a.

Ausführende:
Willi-Friedrich Moog - Gesang
Dorothea Davis und Martin Dzulko - Gitarre
Irmgard Dohmen - Klavier
Schulchor der Bischöflichen Marienschule Mönchengladbach - Leitung Georg Peters

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie gehen komplett an die Kinderklinik Neuwerk.

     
   
18.11.2006, 17:00 Uhr, Samstag

Vorweihnachtliche Musik aus Mittelalter
und Renaissance


Das Ensemble Charivari entführt Sie in eine
längst vergangene Zeit. Lassen Sie sich mit Original-Instrumenten und Kostümen in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzten, wie
sie vielleicht vor 500 Jahren gewesen ist.
Ob Liedgut, Tanz oder Besinnliches, freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Konzert.

Ausführende:
Ensemble Charivari
unter Leitung von Sabine Heiwolt

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
21.10.2006, 17:00 Uhr, Samstag

Musikalische Lesung

Ausschnitte aus "Kinder des Lichts", E. Busch-mann, im Wechsel mit barocken Werken für Querflöte, Altflöte und Cembalo

Ausführende:
Yoshiko Asano - Altflöte
Hub Geurten - Querflöte
Gisela Wegener - Cembalo

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
10.09.2006, 18:00 Uhr, Sonntag

XIV. Klosterkirchenkonzert
"Tangus Dei - Ein Hohes Lied"

Gedankliches Zentrum sind das König Salomo zugeschriebene "Hohe Lied" und die darauf bezogene Dichtung des spanischen Karmeliten und Heiligen Johannes vom Kreuz (1542 -1591), zu denen er von der Heiligen Teresa von Avila inspiriert wurde.

Die Texte werden nicht vorgetragen, sondern in Tanzdarbietung umgesetzt.

Ausführende:
Lina Navakaite - Gesang
Ramune Neris - Klavier/Arrangements
Kristina Kato - Violine
Ute Voelker - Akkordeon
Chrystell Guillebeau - Ausdruckstanz
Gundula Gottschalk - Violine

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
13.08.2006, 17:00 Uhr, Sonntag Joy to the person of my love -
Freude der Liebe meines Herzens

Konzert für Laute und Gesang

Europäische Lieder und Instrumentalmusik aus Mittelalter, Renaissance und Frühbarock

Werke von Kapsberger, del Enzina, Dowland, Purcell u. a.

Ulrike von Weiß, Gesang,
Thomas Bocklenberg, Laute, Chitarrone, Barockgitarre

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.
     
   
30.07.2006, 12:00 Uhr, Sonntag

Führungen durch die Klosterkirche

In der Zeit des Brunnenfestes finden parallele Führungen durch die Klosterkirche für Erwachsene und für Kinder (oder Eltern mit Kindern) statt.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
20.05.2006, 17:00 Uhr, Samstag

Führung durch die Klosterkirche

durch Mitglieder des Förderkreises Klosterkirche Neuwerk.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
23.04.2006, 17:00 Uhr, Sonntag "Wenige wissen das Geheimnis der Liebe ..."
Novalis

Harfenklänge und Lesung
Hymnen an die Nacht, geistliche Lieder

Harfe: Els Denessen,  Rezitation: Hannelore Pautz

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.
     
   
01.04.2006, 19:30 Uhr, Samstag Benefizkonzert zu Gunsten der Klosterkirche

Das Vokal-Ensemble "Vox per sonum" bietet ein breit gefächertes musikalisches Programm dar.

Bekannte geistliche vokale Kirchenmusik steht im Vordergrund. Arien, Duette, Terzette und Ensembles von der Gregorianik bis hin zu "Sister Act", ein musikalischer Spannungsbogen, welcher Werke von Bach, Mendelssohn-Bartholdy, Mozart und andere Komponisten umfasst.

Begleitet werden die Sänger von Bernd Gaube.
Die Gesamtleitung hat Rolf Schmitz-Malburg.

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.
     
   
19.03.2006, 17:00 Uhr, Sonntag Konzert des Shalom Chors mit Klezmermusik und chassidischen Geschichten "Shpil, Klezmer, shpil"

Der Chor wirkt seit Jahren mit Spirituals, Folklore, Jazz und Pop bei zahlreichen Konzerten und kirchlichen Großveranstaltungen im In- und Ausland mit. In seinem Programm finden sich neben temperamentvollen jiddischen Chorsätzen und instrumentalen Freilachs, Bulgars und Tangos chassidische Geschichten mit ihrem sprichwörtlichen jiddischen Humor.

Gesamtleitung:
Horst Couson und Johannes Goedeke

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für die neue Orgel verwendet.
     
   
04.03.2006, 17:00 Uhr, Samstag Ausstellungseröffnung

Der Künstler Wolfgang Franken zeigt in 17 Arbeiten die Innenansichten der Steine, die am Kreuzweg Jesu lagen.

Die Skulpturen sind anschließend noch bis zum 11.3.2006 in der Klosterkirche zu besichtigen.

Zur Ausstellungseröffnung liest Angelika Müskens Texte von Heinz-Josef van Ool.

Hans-Peter Retzmann spielt eigene Werke auf der Orgel.

Eintritt frei

Spenden für die Künstler sind herzlich erwünscht.
     
   
29.01.2006, 17:00 Uhr, Sonntag

Musikalisch-literarische Heine-Soirée

In den Berliner Salons lernt Heine die Geschwister Fanny und Felix Mendelssohn-Bartholdy kennen, und sie vertonen seine Liebesgedichte. Die Lieder erklingen im Wechsel mit Lesungen aus Heines Buch "Le Grand", in dem er seine Kindheit in Düsseldorf beschreibt.

Gesang und Rezitation: Regina Schwarz-Deussen
Klavier und Moderation: Gisela Wegener-Rosarius
Organisation: Gisela Wegener

Ort: Kreuzgang des Klosters
Dauer: 2 Stunden mit Pause

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für die neue Orgel verwendet.

     
   
15.01.2006, 17:00 Uhr, Sonntag

"Concerto à gusto italiano" - Orgelkonzert

Br. Andreas Warler SDS
, Organist an der Basilika im Kloster Steinfeld, spielt ein Benefizkonzert zu Gunsten der Klosterkirche Neuwerk an der neuen Oberlinger-Orgel.

Zur Aufführung kommen folgende Werke:

  • Johann Sebastian Bach (1685-1750)
    Concerto in a-Moll, BWV 593
    Allegro – Adagio – Allegro
    (Bearbeitung des Concertos a-Moll, op. 3, Nr. 8 von Antonio Vivaldi für Orgel)
     

  • Johann Ludwig Krebs (1713-1780)
    Fantasia à gusto italiano
     

  • Domenico Zipoli (1688-1726)
    Aus der "Sonata d’Intavolatura per Organo e Cimbalo":
    Versi I-IV und Canzona C-Dur
    Al post Communio

     

  • Giovanni Benedetto Platti (1690-1763)
    Sonata in C
    Adagio – Allegro – Aria/Larghetto – Allegro
     

  • Giuseppe A. Paganelli (1710-1783)
    Drei Arien "sub elevatione":
    - Aria II
    - Aria XXII
    - Aria XIII

     

  • Baldassare Galuppi (1706-1785)
    Sonata in d
    Allegro – Largo – Allegro e spirituoso
     

  • Andreas Warler (*1965)
    Fantasia improvisata à gusto italiano
     

  • Johann Sebastian Bach (1685-1750)
    Concerto in D-Dur, BWV 972
    Allegro – Larghetto – Allegro
    (Bearbeitung des Concertos D-Dur, op. 3, Nr. 9 von Antonio Vivaldi für Orgel)

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht.

     
   
17.12.2005, 18:30 Uhr, Samstag

Traditionelles Weihnachtskonzert des Pfarrjugendblasorchesters Neuwerk

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
10.12.2005, Samstag,
11.12.2005, Sonntag,

       jeweils 15:00 und 17:00 Uhr

Führungen durch die Klosterkirche

Mitglieder des Förderkreises Klosterkirche bieten während der Zeit des Weihnachtsmarkts und Christbaumverkaufs in Neuwerk Kirchenführungen an.

Treffpunkt: vor der Klosterkirche

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
20.11.2005, 15:00 Uhr, Sonntag

Benefizkonzert zu Gunsten der Kinderklinik Neuwerk

Willi-Friedrich Moog, Tenor
Gitarrenduo Dorothea Davis / Martin Dzulko
Irmgard Dohmen, Klavier
Projektchor des Gymnasiums Am Geroweiher
Winfried S. Küttner, Viola

Zur Aufführung kommen Werke von Bach, Händel, Mozart, Schubert, u. a.

Schirmherr: Prof. Dr. Michael Hertl
Leitung: Winfried S. Küttner

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie gehen komplett an die Kinderklinik Neuwerk.

     
   
05.11.2005, 15:00 Uhr, Samstag

Lieder am Klavier. Besinnlich, Gefühlvoll, Bewegend.

Bernhard Schürkens, Liedermacher mit lebendiger Seele.

Ort: Im Kreuzgang des Klosters

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

   
   
05.11.2005, 17:00 Uhr, Samstag

Musik und Geschichten aus der Zeit der Neuwerker Benediktinerinnen - Konzert des Mönchengladbacher Rodrigo-Ensembles

Musik der Renaissance und des Barocks auf alten Instrumenten und in historischen Kostümen im Wechsel mit Lesungen aus alten Neuwerker Sagen und erstaunlichen Berichten über die Benediktinerinnen im Kloster Neuwerk.

Organisation: Gisela Wegener

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
28.10.2005, 20:00 Uhr, Freitag

"An meine Geliebte …"
Lieder und Briefe Heinrichs VIII an
Anna Boleyn

Heinrich: Thomas Peter
Cembalo: Bernhard Emmer

Eintritt frei

Spenden für die neue Orgel der Klosterkirche sind herzlich erwünscht.

     
   
08.10.2005, 18:00 Uhr, Samstag

Konzert des
Nettetaler Kammerensemble Trio

Barock-Klassik für 2 Celli und Cembalo

Zur Aufführung kommen Werke von J. B. de Bosmontier, G. F. Händel, Cervetto und  A. Vivaldi

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

     
   
11.09.2005, 18:00 Uhr, Sonntag

XIII. Klosterkirchenkonzert
"Himmlische Musik"

Elisabeth Grimm, München, Sopran
Ramuné Mitrikeviciuté, Vilnius/Berlin, Klavier
Xu Feng Xia, China/Bielefeld, Gusheng (Chinesische Harfe)
Gunda Gottschalk, Wuppertal, Violine

Zur Aufführung kommen Werke von Joseph Haydn, Franz Liszt, Gustav Mahler, Alma Schindler-Mahler, Samuel Barber u. a.

Verantwortlich: Peter Paul Schautes

Eintritt frei

Spenden sind herzlich erwünscht. Sie werden für den Erhalt der Klosterkirche verwendet.

   
   
31.07.2005, 11:30 Uhr, Sonntag

Führung durch die Klosterkirche

durch Gisela Wegener und Mitglieder des Förderkreises Klosterkirche Neuwerk.

Treffpunkt: vor der Klosterkirche

   
 

Klosterkirche Neuwerkzurück